Unterstützung ländlicher Gesundheitsstationen

Im Zentrum der KinderBerg Arbeit steht die Unterstützung ländlicher Gesundheitsstationen, die in Nepal in der medizinischen Versorgung der Bevölkerungsmehrheit eine zentrale Stellung einnehmen. Diese einfachen, häufig unzureichend ausgerüsteten  Einrichtungen werden überwiegend durch Gemeindehelfer geleitet, die nur eine medizinische Basisausbildung von 18 Monaten genossen haben. Trotzdem wird dort von den motivierten Helfern oftmals Erstaunliches geleistet. Von der Geburtshilfe über die Tuberkulosebehandlung bis hin zu Wundversorgungen und Zahnextraktionen.

KinderBerg unterstützt die Gemeindestationen bedarfsgerecht durch Ergänzung von medizinischen Geräten, Medikamenten oder zusätzlichem Personal. Die Stationen werden regelmäßig durch erfahrene nepalesische Ärzte und Schwestern besucht, die sich um Problemfälle und um die Weiterbildung des lokalen Personals kümmern. Des Weiteren werden Untersuchungscamps durch Fachärzte wie Gynäkologen, Augen- und Zahnärzte organisiert.

In den von KinderBerg geförderten Gesundheitsstationen werden jährlich über 65.000 Patienten behandelt.

Zusammen machen wir die Welt besser

KinderBerg International e.V.

Gemeinnütziger Verein VR 5426
Charlottenplatz 17
70173 Stuttgart
Deutschland

Bankverbindung

IBAN: DE86601205000001750000
BIC: BFSWDE33STG
Bank für Sozialwirtschaft

Kontakt

Telefon: +49 711 13 99 40-0
Telefax: +49 711 13 99 40-99
E-Mail: info@kinderberg.org

Cookie Consent mit Real Cookie Banner